Hello

Sanktionslistenprüfung

Durchführung von Compliance-Checks auf Abruf.

Scope ermöglicht den direkten Zugriff auf Datenbanken mit Sanktionslisten. Die Einhaltung internationaler Regeln und Vorschriften vermeidet nicht nur Risiken. Sie beweist auch Professionalität und Zuverlässigkeit. Und erhöht den Mehrwert der Dienstleistungen.

Sichere Wahrung der Reputation

Mit der Durchführung der erforderlichen Screenings können sich Spediteure, Versender und Zolldeklaranten vor Sanktionsverletzungen und den daraus resultierenden Folgen, wie z. B. Einträge in schwarze Listen, schützen. Vor allem die Wahrung der Zulassung beim Zoll sowie der Status eines anerkannten Wirtschaftsbeteiligten (Authorized Economic Operators, AEO) sind unerlässlich, um im Geschäft zu bleiben.

Direkter Zugriff auf zuverlässige Informationen

Die Sanktionslistenprüfung direkt aus Scope gibt Sicherheit ohne zusätzlichen Aufwand und Unterbrechung des Workflows. Die übersichtliche Anzeige verhindert ein versehentliches Übersehen der Ergebnisse. Wiederkehrende falsche Ergebnisse werden von Scope erkannt und können übergangen werden. Die zentrale elektronische Dokumentation erlaubt es, notwendige Nachweise jederzeit vorzulegen.

Kosten vs. Verlust

Scope beschränkt die Screenings der Adressen auf Sendungen, die aktuell bearbeitet werden. Dabei wird immer die letzte gültige Liste zu Grunde gelegt, um zu erfahren wer aktuell «Good Guy» und wer «Bad Guy» ist. Unnötige Prüfungen und Kosten entfallen.

Aktuelle Listen in Scope

Die Adressprüfung in Scope erfolgt gegen folgende Listen:

  • BENS – Belgian National Sanctions List
  • BOE – Consolidated List of Financial Sanctions Targets in the UK
  • CFSP – Consolidated Financial Sanctions List
  • DPL – Denied Persons List
  • EL – Entity List
  • EUL – End User List, JP MITI
  • EURUDU – EU-Russia-Embargo „Dual Use“
  • EURUKM, EU-Russia-Embargo „Capital Market“
  • FINCEN – Money Laundering Concerns List
  • LADP – List of Administratively Debarred Parties
  • LSDP – List of Statutorily Debarred Parties
  • NLNST – Nationale sanctielijst terrorisme
  • NPS – List of Nonproliferation Sanctions
  • OFAC-CSL – Consolidated Sanctions List
  • SDN – Specially Designated Nationals List
  • UL – Unverified List

Sehen und verstehen.

Finden Sie selbst heraus, warum führende Spediteure Scope anderen Lösungen vorziehen.

Demo anfordern

nach oben

© 2020 Riege Software International GmbH. Alle Rechte vorbehalten.