Privacy Policy

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Zahlungsdaten. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese der Riege Software International zur Verfügung stellen, z. B. wenn Sie sich anmelden oder den Newsletter abonnieren.

1. Erhebung und Verarbeitung von Protokolldaten

Bei Besuch dieser Website und bei jedem Abruf einer Datei sammeln wir über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs) auf dem Webserver. Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen. Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt nicht.

2. Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, Änderung und Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind, werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. Z. B. muss zur Zustellung von Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an Warentransporteure weitergegeben werden. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben, die außerhalb der Vertragsabwicklung stehen. Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen, die sich aus steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften ergeben, werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben. Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten und unsere Geschäftstätigkeit. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten. Soweit auf dieser Website personenbezogene Daten über Kontaktformulare erhoben werden, geschieht dies im freiwillig durch den Nutzer. Die Datenübertragung über das Internet (z. B. beim Versenden von Kontaktformularen oder bei E-Mails) ist in der Regel unverschlüsselt. Somit kann keine sichere Übertragung gewährleistet werden. Wichtige bzw. sensitive Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden.

3. Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.

4. Verwendung von Cookies

Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren. Wir verwenden Cookies nur zu dem Zweck, Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken. Die Datensätze der Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

5. Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dabei handelt es sich um Cookies von Google selbst (Google Analytics-Cookies) und sogenannten Drittanbieter-Cookies (DoubleClick-Cookies). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite wird Ihre IP-Adresse jedoch zuvor gekürzt und dadurch vor der Geolokalisierung anonymisiert, d.h. dass das letzte Oktett der IP Adresse durch Nullen ersetzt wird. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google die Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte und anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie zudem unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

6. Google Adsense

Soweit Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA (“Google”), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. “WebBeacons” (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Beacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Beacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen (Im Internet-Explorer unter “Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung”, bei Firefox unter “Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies”).

7. Verwendung der Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"-Funktion der Google Inc.

Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

8. Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.  Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.  Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.  Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/http://www.google.de/policies/privacy/

9. Social Plugins

Auf dieser Webseite werden sog. Social Plugins der sozialen Netzwerke Twitter, LinkedIN, Facebook und Google+ eingesetzt mit denen die Nutzer einzelne Beiträge kommentieren, weiterleiten und in diesen sozialen Netzen teilen können. Bei dem Aufruf einer Webseite auf der Social-Plugins eingesetzt werden kann nicht verhindert werden, dass mit dem Laden des Plugins der jeweilige Dienst (Twitter, LinkedIN, Facebook oder Google+) mindestens Ihre IP-Adresse erhält. Die IP-Adresse wird auch übertragen, wenn Sie kein Konto bei dem jeweiligen Dienst unterhalten. In der Regel ist eine IP-Adresse bei privater Internet-Nutzung dynamisch, das heißt diese ändert sich von Zeit zu Zeit (in der Regel alle 24 Stunden), so dass alleine aus dieser Angabe keine dauerhaften Rückschlüsse auf Ihre Identität gezogen werden können. Für alle Dienste gilt jedoch, dass wenn Sie auf Ihrem Computer oder Telefon bereits bei dem jeweiligen Dienst eingeloggt sind, die besuchte Webseite, also „Riege“, von diesem Dienst unter Ihrem Nutzeraccount erfasst und ausgewertet wird und Ihre IP-Adresse mit Ihrem Namen, der dem Dienst ja bekannt ist, verknüpft wird. Bei einem eingeloggten Nutzer können mit Besuch einer Webseite mit Social-Plugins noch weitere Daten übertragen werden. Dazu gehören Browsertyp, Betriebssystem, Informationen zu der zuvor aufgerufenen Webseite und den von Ihnen aufgerufenen Seiten, Standort, Suchbegriffe und Cookie-Informationen, bei Zugriff über ein Smartphone/Handy auch Mobilfunkanbieter, Geräteinformationen (einschließlich Geräte-ID und Applikations-ID). Die Art und Menge der automatisch übertragenen Daten kann von Riege Software nicht beeinflusst werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, so loggen Sie sich vorher aus dem jeweiligen Dienst aus.

9.1 Twitter

Spätestens wenn Sie die Re-Tweet Funktionen nutzen, werden die von Ihnen besuchten Webseiten dem Unternehmen Twitter, Inc. bekanntgegeben und mit Ihrem Twitter-Account verbunden. Auch ohne das Sie die Tweet-Funktion nutzen wird Ihre IP-Adresse, die besuchte Webseite und ein Cookie, der Ihren Browser identifiziert, an Twitter übertragen. Details zum Umgang mit Ihren Daten durch Twitter sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten können Sie den Datenschutzhinweisen von Twitter entnehmen: http://twitter.com/privacy

9.2 LinkedIN

Auf dieser Webseite wird der Dienst LinkedIN eingesetzt. Wenn Sie auf unseren Seiten die Schaltfläche „LinkedIN“ nutzen, werden unter anderem die von Ihnen besuchten Webseiten an LinkedIN bekanntgegeben und mit Ihrem LinkedIN-Account verbunden. Auch ohne dass Sie die Funktion nutzen, erfährt LinkedIN zumindest Ihre IP-Adresse, die besuchte Seite und Ihren Browsertyp. Details zum Umgang mit Ihren Daten durch LinkedIN sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten können Sie den Datenschutzhinweisen von LinkedIN entnehmen: http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=hb_ft_priv

9.3 Facebook

Auf dieser Webseite wird der Dienst „Facebook“ bzw. die „Like-Funktion“ von Facebook eingesetzt. Spätestens wenn Sie die f-Like Funktionen nutzen, wird Ihre IP-Adresse und die von Ihnen besuchten Webseiten an Facebook übermittelt und mit Ihrem Facebook-Account verbunden. Details zum Umgang mit Ihren Daten durch Facebook sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/policy.php

9.4 Google+

Auf dieser Webseite wird der Dienst „Google+“ des Unternehmens Google, Inc eingesetzt. Spätestens wenn Sie die g+1 Funktionen nutzen, werden die von Ihnen besuchten Webseiten an diesen Dienst bekanntgegeben und mit Ihrem Google+-Account verbunden. Details zum Umgang mit Ihren Daten durch Google+ sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten können Sie den Datenschutzhinweisen von Google+ entnehmen: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

10. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an unsere unten genannten Adressen.

Adresse: Riege Software International GmbH, Mollsfeld 10, 40670 Meerbusch

E-Mail: info@riege.com

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten

11. Über uns

Dies ist die Datenschutzerklärung der Riege Software International GmbH, Mollsfeld 10, 40670 Meerbusch, Deutschland. Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich gerne direkt per Post oder E-Mail an uns. Sollte diese Datenschutzerklärung geändert werden, wird auf die Änderung in dieser Richtlinie, auf der Homepage und an anderen geeigneten Stellen hingewiesen werden.

Copyright © 2017 Riege Software International GmbH. All rights reserved.