Hello

  Deutschland

Ein Freund ist gegangen

Dieter Alheit * 01.01.1931 † 25.03.2015

Am 25. März hat Dieter Alheit diese Welt für immer verlassen. Mit Dieter ging ein Mensch, der mir in meinem Leben viel bedeutete. Er war Freund und Förderer – mein erster Kunde, noch bevor ich mein eigenes Unternehmen gegründet hatte. Durch sein Vertrauen und die Erfahrungen, die ich für ihn als Programmierer in der Logistikbranche machen durfte, hat Dieter mich mit ermutigt, diesen Schritt zu wagen. Und es hat sich gezeigt, es war ein richtiger Schritt. Danke, Dieter!

Doch Dieter hat sich um viel mehr verdient gemacht. Unermüdlich war er im Einsatz für „sein“ Unternehmen, die Union Air Transport, deren Geschicke er über Jahrzehnte – im besten Sinne des Wortes durch alle Höhen und Tiefen – begleitet hat. Zu einer Zeit, da Luftfracht noch als teuer und unbedeutend galt, hat er die Zeichen der Zeit erkannt und dieses Geschäftsfeld für den deutschen Logistikmarkt in unvergleichliche Höhen katapultiert. Als Mitbegründer des ACD nahm er in der Folge aber nicht nur die Interessen seines Unternehmens wahr, sondern engagierte sich mit Herz und Verstand für die Gesamtheit der deutschen Luftfrachtbranche.

Als Auftraggeber war Dieter fordernd und fair, als Führungskraft unglaublich loyal und unvergleichlich vorbildlich. Für Dieter zählte das, was auch ich zum Credo meines Unternehmens gemacht habe: Der Mensch steht im Mittelpunkt. Der Erfolg gab ihm, gab uns recht.

So konsequent, wie er seinen Beruf ausübte, war Dieter auch als Privatmann. Mit 30 Jahren versprach er seiner Frau, mit 60 aus dem Berufsleben auszuscheiden, um die Früchte der Arbeit noch möglichst viele Jahre gemeinsam genießen zu können. Er – der Mann, der nie auf die Uhr schaute – hat sich daran gehalten. 24 schöne Jahre waren ihm und seiner Frau Käthe noch vergönnt. Ich freue mich für beide über die zurückliegende Zeit – und teile die Trauer mit allen, die ihn liebten und schätzten.

Ich schulde Dieter viel. Auch, dass ich ihn nicht vergessen werde.

Sehen und verstehen.

Finden Sie selbst heraus, warum führende Spediteure Scope anderen Lösungen vorziehen.

Demo anfordern

Cookie-Einstellungen

Hinweis auf den Einsatz von Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Sie können die nicht notwendigen Cookies per Klick auf die Kontrollkästchen entweder akzeptieren oder ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (z. B. im Fußbereich unserer Website).

Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA

Indem Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass manche Ihrer Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontrollund zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können. Wenn Sie lediglich die Schaltfläche "Erforderliche Cookies" auswählen, findet die vorgehend beschriebene Übermittlung nicht statt. Weitere Hinweise zum Einsatz von Cookies auf unserer Webseite und zur Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies erlauben Ihnen sich auf einer Website zu bewegen und die Eigenschaften dieser in vollem Umfang nutzen zu können. Ohne diese Cookies können Funktionalitäten wie getätigte Aktionen oder Texteingaben während eines Besuchs nicht erhalten werden.

Funktionale Cookies werden dazu genutzt, angeforderte Funktionen wie das Abspielen von Videos zu ermöglichen. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie sind daher nicht in der Lage die Bewegungen auf anderen Websites zu verfolgen.

Performance Cookies sammeln Informationen über die Nutzungsweise einer Website, etwa welche Seiten am häufigsten aufgerufen wurden. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation der Nutzenden zulassen.

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante und an die Interessen der nutzenden Personen angepasste Werbeanzeigen auszuspielen. Sie werden außerdem dazu verwendet, die Erscheinungshäufigkeit einer Anzeige zu begrenzen und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen