Zugang ohne Zorn

Starten Sie Scope, ohne auch nur an Java zu denken.

Zugang ohne Zorn

Die Java-basierte Architektur der Speditionssoftware Scope von Riege hat entscheidende Vorteile. Während Browseranwendungen in der Regel noch etwas hakelig laufen, läuft Scope stabil und zuverlässig - plattformübergreifend und jederzeit startbereit.

Leider hat sich Oracle entschieden, Java für Unternehmen nicht mehr kostenlos zur Verfügung zu stellen und Java Web Start komplett einzustellen. Um unseren Kunden weiterhin ein bestmögliches Scope-Erlebnis zu bieten und den natürlich freien Zugang zu gewährleisten, haben wir Scope Runtime entwickelt. Die Nutzung von Scope ist damit auch ohne die Installation und regelmäßige Aktualisierung von Java möglich.

Scope Runtime enthält eine von Riege Software entwickelte Technologie, die Java Web Start ersetzt. Einmal installiert, ermöglicht es dauerhaft den Zugriff auf Scope und sichert gleichzeitig die Downloads der jeweils aktuellen Version. Notwendige Software-Updates für Scope Runtime werden von Riege durchgeführt, ohne dass Anwender tätig werden müssen. Und sie sind natürlich ebenfalls kostenlos.

Scope Runtime ist für Windows und macOS verfügbar. Kunden, die auf das Betriebssystem Linux setzen, können sich beim Riege-Support über eine spezielle Lösung informieren.

Windows   macOS   Terminal
Benötigen Sie die 32-Bit-Version für Windows? Bitte hier runterladen.

Seit der offiziellen Ankündigung durch Riege haben viele Kunden auf Scope Runtime umgestellt. Falls Sie es noch nicht getan haben, tun Sie es jetzt: Einfach herunterladen, installieren und sich freuen - statt zornig zu sein und ohne auch nur an Java zu denken.

Sehen und verstehen.

Finden Sie selbst heraus, warum führende Spediteure Scope anderen Lösungen vorziehen.

Demo anfordern

nach oben

© 2019 Riege Software International GmbH. Alle Rechte vorbehalten.