Hello, looks like you’re from USA. Switch to your site.

Wer regiert die Welt von morgen - und warum und wodurch?

Christian Riege tritt als Experte bei der Podiumsdiskussion des Innovation Lab 2018 zum Thema Zukunftstechnologie auf.

Wer regiert die Welt von morgen - und warum und wodurch?

Als Sponsor des Frankfurt Air Cargo Innovation Lab, das am 8. November stattfindet, trägt Riege Software mit Christian Riege, SVP Software Development, auch inhaltlich zum Gipfeltreffen der führenden Influencer und Entscheidungsträger bei. Christian, der seit der Entwicklung der Speditionssoftware Scope an „The Future of Logistics“ gearbeitet hat, wird seine Gedanken zur Bedeutung von Marktbeherrschung und wie man sie erreicht, darlegen.

„Die Frage nach Herrschaft ist so alt wie die Menschheit. Die Frage, wer wen beherrscht, ging mit ihr einher. Aber eigentlich ist es spannender zu fragen warum.“

– Christian Riege, SVP Softwareentwicklung bei Riege Software

Was die Zukunft der Logistik betrifft, so hat Christian die Erfahrung gemacht, dass die Antwort auf diese zweite Frage mit Einstellung und Haltung einhergeht. Und mit der Wahl der unterstützenden Technologie. 

Scope, 2005 entwickelt und seit 2008 marktreif ist eine der frühen zukunftsweisenden Technologien für die Logistikbranche. Und immer noch führend. Per Stand von heute in 34 Ländern weltweit eingesetzt und geschätzt, bedient Scope mehr als 5.000 Anwender in mehr als 450 Unternehmen. Und unterstreicht damit den Anspruch auf eine führende Marktposition sowohl der Kunden als auch von Scope selbst. Das beantwortet die dritte Frage zum Thema Marktbeherrschung: Wodurch?Indem man die richtige Entscheidung für die richtige Technologie zur richtigen Zeit trifft.

Sehen und verstehen.

Finden Sie selbst heraus, warum führende Spediteure Scope anderen Lösungen vorziehen.

Demo anfordern

nach oben

© 2018 Riege Software International GmbH. Alle Rechte vorbehalten.