Welldex Logistics erklärt Scope zur amtlichen Lösung

Der mexikanische Spediteur will den Markt mit Software made in Germany erobern.

Welldex Logistics erklärt Scope zur amtlichen Lösung

Welldex Logistics (welldex.com.mx)

von Niels Schellingerhout
9. Mai 2017 / Über uns

Ursprünglich Zollagent mit 11 Niederlassungen in Mexiko, 2 in den Vereinigten Staaten und über 90 Jahren im Markt, will Welldex Logistics sich auch im Speditionsgeschäft etablieren.

Die Entscheidung für Scope traf der in Veracruz ansässige Spediteur nach eigenen Angaben, um seine Geschäfte auf höchstem Niveau abzuwickeln. Ausschlaggebend waren neben der zeitgemäßen und zukunftsorientierten Cloud-Lösung die zahlreichen Integrationen, die Riege speziell für mexikanische Anforderungen und Vorgaben entwickelt hat und weiterhin entwickeln wird:

  • Die mexikanische Steuerlogik bei der Rechnungsstellung ist bereits implementiert. Welldex Logistics kann somit aus Scope heraus fakturieren.
  • Die Implementierung der Integration zum automatischen täglichen Download der Wechselkurse des Mexikanischen Peso von der Banco de México ist abgeschlossen.
  • Die Integration des in Mexiko weit verbreiteten Buchhaltungssystems CONTPAQi wird mit dem Scope Release 9.2 im Juni 2017 live gehen.
  • Die Entwicklung einer Funktion zur Validierung der mexikanischen Steuer IDs (RCF) ist in vollem Gange.
  • Die Verbindung zum mexikanischen Servicio de Administración Tributaria (SAT) zur Registrierung von AMS wird zur Zeit evaluiert.  

Mit zunächst 15 Anwendern ist Welldex Logistics sicher, mit Hilfe von Scope schnell und nachhaltig zu wachsen.

 “Unser globales und lokales Know-how, verbunden mit einer smarten Software made in Germany schafft eine solide Ausgangsposition, den Markt zu erobern.”
– Enrique M. Hinojosa-Herrera, Business Development Manager bei Welldex Logistics

Dank der Leidenschaft seines Teams, einer wirklich smarten Software-Lösung und dem damit verbundenen erstklassigen Service wird Welldex Logistics seine Ziele sicherlich erreichen. Unterstützt auch durch ein nicht minder leidenschaftliches Riege Team:

“Ein Vertrag ist nur der Anfang. Jetzt ist die Zeit gekommen, die Sache anzupacken und für eine nahtlose, geschmeidige Implementierung zu sorgen. Damit das Tagesgeschäft so schnell und elegant läuft wie Scope selbst.”
– Niels Schellingerhout, Head of Business Development Mexico bei Riege Software  

Bei einem solchen Spirit sollten alle Erwartungen erfüllt werden. Bienvenido auf der smarten Seite.

nach oben

Copyright © 2017 Riege Software International GmbH. Alle Rechte vorbehalten.