Hello

  Schweiz

Kommunikationsfreudig

Scope integriert so gut wie alle externen Systeme außer...

Anwender von Scope sind begeistert von der Vielzahl an Integrationen. Scope integriert nahezu alle Systeme von Drittanbietern. Dazu zählen die wichtigen Cargo Community Systeme für die Luftfracht (CHAMP, Descartes, Cargonaut, CCN Singapore) und die relevanten Portale für Seefracht-Messaging und -Tracking (DAKOSY, BHT, Portbase, INTTRA, GT Nexus, CargoSmart und Ocean Insights). Darüber hinaus ermöglicht Scope den direkten Zugang zu Portalen, die Sicherheits- und Compliance-Checks, Qualitätskontrollen (Cargo iQ) sowie Flugpläne und Segellisten für Airlines und Reedereien anbieten.

Doch das ist längst nicht alles. Durch die Kompatibilität mit WMS/ERP Software von Drittanbietern kann die Scope Zoll-Integration alle Zollverfahren in allen angeschlossenen Ländern bedienen. Aktuell in Deutschland, den Niederlanden, in der Schweiz und den USA. So haben Anwender die Möglichkeit, die Zollabwicklung aus ihrem System heraus zu erledigen, ohne die Scope Zollmodule separat aufzurufen – ein echter Blackbox-Effekt.

Und noch immer ist kein Ende in Sicht. Speziell für den mexikanischen Markt und seine strengen staatlichen Regeln für Geschäftsabläufe verfügt Scope über Integrationen zu Institutionen, deren Einbeziehung gesetzlich vorgeschrieben ist. Mexikanische Unternehmen sind verpflichtet, alle Ausgangsrechnungen unter Verwendung des CFDI (Certificado Fiscal Digital por Internet - Digital Fiscal Certificate via Internet) elektronisch an SAT (Servicio de Administración Tributaria - die mexikanischen Steuerbehörden) zu übermitteln. Scope sorgt automatisch für direkten Datenaustausch und liefert den benötigten ‹elektronischen Stempel› innerhalb von Sekunden.

Im besten Sinne des Wortes macht Scope sich bezahlt, wenn es mit Buchhaltungssoftware wie DATEV, QuickBooks, CONTPAQi, Sage, Unit4, Exact oder Abacus verbunden wird. Und so den Austausch der Finanzdaten zwischen den Systemen sicherstellt, vom Rechnungs- bis zum Mahnwesen.

Natürlich kommuniziert Scope noch mit einer Vielzahl anderer Systeme, aber deren Aufzählung würde an dieser Stelle den Rahmen sprengen. Bei Interesse einfach hier nachsehen. Gibt es irgendetwas, das Scope nicht integriert? Ja, andere Transport Management Systeme, die auf dem hohen Niveau von Scope nicht mithalten können. Wer macht sich schon gern selber klein?

Sehen und verstehen.

Finden Sie selbst heraus, warum führende Spediteure Scope anderen Lösungen vorziehen.

Demo anfordern

Cookie-Einstellungen

Hinweis auf den Einsatz von Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Sie können die nicht notwendigen Cookies per Klick auf die Kontrollkästchen entweder ablehnen oder akzeptieren. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit über die Einstellungen im Fußbereich unserer Website widerrufen.

Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA

Indem Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass manche Ihrer Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können. Wenn Sie lediglich die Schaltfläche "Erforderliche Cookies" auswählen, findet die vorgehend beschriebene Übermittlung nicht statt. Weitere Hinweise zum Einsatz von Cookies auf unserer Webseite und zur Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies erlauben Ihnen sich auf einer Website zu bewegen und die Eigenschaften dieser in vollem Umfang nutzen zu können. Ohne diese Cookies können Funktionalitäten wie getätigte Aktionen oder Texteingaben während eines Besuchs nicht erhalten werden.

Funktionale Cookies werden dazu genutzt, angeforderte Funktionen wie das Abspielen von Videos zu ermöglichen. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie sind daher nicht in der Lage die Bewegungen auf anderen Websites zu verfolgen.

Performance Cookies sammeln Informationen über die Nutzungsweise einer Website, etwa welche Seiten am häufigsten aufgerufen wurden. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation der Nutzenden zulassen.

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante und an die Interessen der nutzenden Personen angepasste Werbeanzeigen auszuspielen. Sie werden außerdem dazu verwendet, die Erscheinungshäufigkeit einer Anzeige zu begrenzen und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen