Neues Interview: Scope bei ths aircargo services

Ein neues Interview mit Rüdiger Suhrke von ths aircargo services aus Hamburg, unserem Pilotkunden für Scope® On-Hand, wurde auf unserer Webseite veröffentlicht.

Rüdiger Suhrke, Geschäftsführer bei ths aircargo services

Scope erleichtert unsere Prozesse erheblich und bildet zum Beispiel den gesamten Prüfpfad ab, den wir als Reglementierter Beauftragter für jede Sendung durchführen müssen. Das kann meines Wissens kein anderes System. Außerdem prüft Scope automatisch die entsprechende EU-Datenbank der amtlich zugelassenen Luftfrachtversender und Reglementierten Beauftragten sowie die so genannte „Schwarze Liste“.

Wir haben nun nur noch ein stringentes System im Einsatz, das sich durch die gesamte Abwicklung zieht. Scope ist größtenteils selbsterklärend und intuitiv zu bedienen. Der Schulungsaufwand hat sich gleichzeitig stark reduziert. Die gesamte Abwicklung und Abfertigung geht nun viel schneller, die Fehlerquote ist geringer und wir können erheblich Kosten sparen.

Das Interview ist auf Deutsch und Englisch verfügbar.

Wir danken Herrn Suhrke für das positive Feedback und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Partnerschaft.

 
 
 

Teilen